AQAI-INTUS

AQAI-INTUS

Weitere Infos auf
www.intus-wuerzburg.de:

Zwei starke Partner arbeiten zukünftig zusammen

Das AQAI Simulationszentrum Mainz und das Interdisziplinäre Trainings- und Simulationszentrum INTUS haben im Dezember 2009 die AQAI-INTUS GmbH gegründet, mit dem Ziel das interdisziplinäre Simulationstraining in der Medizin weiter zu etablieren und auszubauen.

Ziele

  • Ein breitflächiges interdisziplinär ausgerichtetes Kursangebot in unterschiedlichen Bereichen der Medizin, sowohl für Ärzte als auch für Pflegepersonal. Schwerpunkt aller Kurse ist das praktische Training an Simulatoren und Modellen in individuell betreuten Kleingruppen.
  • Dabei steht vor allem das Teamtraining im Vordergrund.
  • Entwicklung neuer Operationstechniken und Instrumenten.
  • Wiss. Validierung von Simulatoren und neuen Kurskonzepten

Zwei medizinische Simulationszentren stellen sich vor

AQAI

Der Name steht für "Angewandte Qualitätssicherung in Anästhesie und Intensivmedizin". Im Simulationszentrum Mainz bieten wir Ihnen in einer authentischen Arbeitsumgebung Teamtraining, Zwischenfallmanagement und Teaching an Patientensimulatoren, Task-Trainern sowie Virtual Reality in einem modernen Rahmen. In Zusammenarbeit mit Gastroenterologen, Kardiologen, Chirurgen, Pädiatern und Psychologen betreuen wir unterschiedliche Fachrichtungen der Medizin in kleinen Gruppen.
Weitere Informationen zu AQAI

INTUS

Der Name steht für "Interdisziplinäres Trainings- und Simulationszentrum". Am Universitätsklinikum Würzburg ist eine bislang einmalige Aus- und Weiterbildungsplattform für operative und interventionelle Verfahren in der Medizin entstanden. Im INTUS kommen modernste Simulatoren und Trainingssysteme im Rahmen zertifizierter Fortbildungskurse zum Einsatz. Ebenso fördert INTUS dank seiner interdisziplinären Ausrichtung den Austausch von Wissen und die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen  Fachdisziplinen. Mit seinem akademischen Umfeld bieten sich ideale Voraussetzungen für innovative Forschungsaktivitäten und Validierung von Ausbildungskonzepten bzw. die Evaluierung neuer Medizinprodukte.
Weitere Informationen zu INTUS